Hospiz-Telefon: 
0170 10 30 593

Trauercafé Regenbogen

Vor meinem eignen Tod ist mir nicht bang,
Nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind.

Allein im Nebel tast ich todentlang
Und lass mich willig in das Dunkel treiben.
Das Gehen schmerzt nicht halb so wie das Bleiben.

Der weiß es wohl, dem gleiches widerfuhr;
Und die es trugen, mögen mir vergeben.
Bedenkt: den eignen Tod, den stirbt man nur,
Doch mit dem Tod der andern muss man leben.

Mascha Kaléko

Das Trauercafé Regenbogen lädt Trauernde ein:

  • ihrer Trauer Raum zu geben
  • Menschen in ähnlicher Situation kennen zu lernen
  • Kommen Sie einfach bei uns vorbei, eine Anmeldung ist nicht nötig

Das Trauercafé ist für alle Trauernde offen, egal wie weit der Trauerfall zurück liegt.

© Pfarrbriefservice.de, Bildautor Jürgen Damen
© Pfarrbriefservice.de, Bildautor Jürgen Damen

Das Angebot ist kostenlos, über eine Spende freuen wir uns.

Geleitet wird das Trauercafé Regenbogen von MitarbeiterInnen der Trauerbegleitung aus Plochingen, Deizisau-Altbach und Reichenbach-Hochdorf-Lichtenwald in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Hospizgruppen.

Das Trauercafé Regenbogen trifft sich: Jeden letzten Montag im Monat von 16 bis 18 Uhr im Cafe Steiner am Fluß, in Plochingen am Bruckenwasen
Kontakttelefon: 0152/26986243 oder 07153/52658

Nächste Trauercafés

Plochingen, Cafe Steiner am Fluß